Regulator­ischer Service

Sicherheit als Garant für Ihren Erfolg

Nur sichere Kosmetikprodukte dürfen auf den Markt gebracht werden

Die Vermarktung eines Kosmetikproduktes im europäischen Wirtschaftsraum EU) erfordert heute eine Einhaltung von Regularien nach der EU Cosmetic Directive 1223/2009. 

Wir begleiten Sie in allen Bereichen der Produktsicherheit:

  • Erstellen von Produktinformations­dateien bzw. Product Information Files (PID /PIF) gemäß Cosmetic Directive 1223/2009
  • Erstellen von Sicherheitsberichten und Sicherheitsbewertungen gemäß Cosmetic Directive 1223/2009
  • CPNP Meldungen (CPNP = Cosmetic Product Notification Portal)
  • Rohstoff- und Literaturrecherchen
  • Auditierung und Überwachung Ihrer Produktionen nach Kosmetik GMP (Good Manufacturing Practice) gemäß Kosmetikrichtlinie DIN EN ISO 22716